Aktuell in dr Dybli-Wält


Gundeli-Fescht mit de Basler Dybli

Wir werden 1. September am Umzug des Gundeli-Feschts mitmachen.

 

Treffpunkt: 1. September 2019, 12:30 Uhr bei der Bushaltestelle Kunsteisbahn beim Margarethenpark

 

Bitte kurz im Doodle eintragen, wenn ihr mitmacht

https://doodle.com/poll/sq7gpve7ushfuy32



Anmeldung Dybli Weekend

Wie schon angekündigt werden wir auch dieses Jahr in ein Plausch- und Übungsweekend gehen. Dieses Mal führt und die Reise ins Pfadiheim Akkon nach Grenchen.

 

Meldet euch an, es wird bestimmt auch dieses Jahr ein Highlight J

 

Treffpunkt:  8:45 Uhr Meretoppenheim Platz

Ende: ca. 16:00 Uhr Meretoppenheim Platz

 

Kosten: CHF 50.-, bitte bis spätestens 1. September (per Überweisung) bezahlen

 

Anmeldung bis 28. August hier

https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSfvg2kz3Ec1Nijyh2OejXWiduE83POEWLyEjheaZDwwVS2ZSg/viewform


3. Platz Glyggegrümpeli ⚽️

 

In Extremis (beim Penaltyschiessen) sicherte sich unsere  Junge Garde am Glyggegrümpeli am vergangenen Sonntag den 3. Platz in der Kategorie Jungi Garde. 

 

Im Halbfinal verloren sie in einem Spannenden Spiel nur knapp. Im Spiel um den Platz 3 ging es nach 15 Minuten und einem Stand von 3:3 ins Penaltyschiessen. Doch dank einer super Leistung von unserem Goalie Ramon und unseren treffsicheren Penaltyschützen, war die Sache nach bereits nach 3 Runden klar.

 

♡-liche Gratulation an die Fussballer Alexander, Allessio, Elia, Loris,  Joel, Joel, Marco, Moritz und Ramon!



Jetzt aamälde und e Dybli wärde

Willsch leere drummle oder pfyffe oder eifach gärn innre Glygge im Vortrab mitdrbi syy, denn mäld di doch grad aa und wird e Dybli. Mehr Infomrazioone zu uns findsch do uf unserer Homepage.

 

Mr freue uns uf di!

Fasnacht und Bummel

Mehr Bilder zu Fasnacht und Bummel 2019 hier



♕♕♕♕♕♕♕♕♕♕♕♕♕♕♕♕♕♕♕♕

Pfyfferkeenigin 2019

Wir gratulieren unserer Obfrau und Instruktorin Marina Suter ganz herzlich zum Sieg am Offizielle Bryysdrummle und -pfyffe!

 

Unsere beiden Instruktorinnen Jlena Suter und Marina Suter haben  am 2. Februar im Final des  Offiziellen Bryyspfyffe und -drummle im Volkshaus einmal mehr brilliert. Wir gratulieren zu den hervorragenden Rängen in der Kategorie Alte Pfeifer Einzel zum 1. Rang und somit zur Pfeiferkönigin Marina Suter und zum ebenso genialen 8. Rang von Jlena Suter.

 

 

Die Junge Garde der Basler Dybli ist unglaublich stolz auf euch!


♕♕♕♕♕♕♕♕♕♕♕♕♕♕♕♕♕♕♕♕


Fasnachts-Countdown



das Neuste auf Instagram

das Neuste auf Facebook